Über mich

Seit meiner Kindheit sind Tanz und Bewegung für mich Ausdruck von Lebensfreude und Leben-
digkeit. Schon als Jugendliche faszinierten mich die Zusammenhänge von Körper und Seele und
führten mich nach Jahren unterschiedlicher Ausbildungen − nicht nur in meinem Kerngebiet, der
Physiotherapie, sondern auch durch Tanz und Selbsterfahrung − zu jener Therapieform, wie ich
sie heute anbieten kann.

Ausbildungen

1988 bis 1990

Ausbildung Physiotherapie in Stuttgart

1990 bis 1994

Studium der Tanzpädagogik an der Konservatorium Wien Privatuniversität

2002 bis 2005

Ausbildung Franklin-Bewegungspädagogik

2009 bis 2012

Ausbildung Body Resonance

Seit 2012

Ausbildung Integrative Bewegungstherapie am Fritz Pearls Institut

Weiterbildungen
Spiraldynamik, Feldenkrais, BMC, Mulliganconcept, CranioSacral Therapie

Berufliche Tätigkeitsbereiche

Seit 1995

Freiberufliche Tanzpädagogin für Kinder und Erwachsene

1995 bis 1997

Physiotherapeutin am Psychosomatischen Klinikum Eggenburg

1996 bis 1997

Künstlerische Zusammenarbeit mit der Tänzerin und Choreografin
Rose Breuss

1997 bis 1999

Physiotherapeutin am Institut Dr. Malus Wien

Seit 1999

Dozentin für Angewandte Anatomie und Tanz an der Konservatorium
Wien Privatuniversität

Seit 2002

Freiberufliche Physiotherapeutin in Mödling und Wien sowie Leiterin von
Fortbildungslehrgängen im Bereich Körperarbeit und Tanz (Physio Austria,
Kongress Fit für Österreich, Franklin-Institut)

Seit 2012

Coach im Bereich Physiotherapie für Mitarbeiter
und Studierende der Konservatorium Wien Privatuniversität